Am letzten Wochenende fand in Bergisch Gladbach ein Qualifikationsturnier Jungen 18 für die DTTB TOP 48 statt.

Der TTC SW Velbert war an diesem Turnier durch Younes Gürsching aus der NRW-Liga Mannschaft vertreten.

Insgesamt 10 Jungen aus dem Bereich des WTTV nahmen an diesem Turnier teil und sie wurden vor eine schwere

physische Aufgabe gestellt. An einem Tag mussten bei dem Modus „Jeder gegen Jeden“ 9 Spiele absolviert werden.

Younes begann das Turnier mit einem knappen 3:2-Sieg gegen Kalaitzidis. Sein nächster Gegner war der Favorit

und spätere Sieger dieses Turnieres Tobias Slanina vom TTC Altena, der insgesamt ohne Niederlage blieb. Younes

gewannzwar den ersten Satz, musste sich aber letztlich 1:3 geschlagen geben. Dem Sieg über Hasse folgten dann

Niederlagengegen den späteren viertplatzierten Schapiro und dem zweitplatzierten Taramae, beide von Borussia

Düsseldorf.Mit großem kämpferischen Einsatz gewann er dann die folgenden vier Spiele und beendete das Turnier mit

6 Siegen und 3 Niederlagen. Mit dieser sehr guten Bilanz erreichte Gürsching einen hervorragen 5. Platz, der leider

nicht zur Teilnahme am Turnier der TOP 48 berechtigt. Wie knapp Younes an der Qualifikation gescheitert ist zeigen

die anderen Platzierungen. So war der zweitplatzierte Teramae von Borussia Düsseldorf mit 7 Siegen und 2 Niederlagen

nur einen Erfolg besser Younes. Trotzdem herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.